Thementag «Die Festung Sargans und das Ellhorn»

Treffpunkt: Samstag, 27. Juli 2024, 11.00 Uhr im Militärmuseum St. Luzisteig

«Die Festung Sargans und das Ellhorn»
Mit dem Ellhorn-Handel war ein Landabtausch vor dem Zweiten Weltkrieg mit Liechtenstein geplant.
Wie dieser in letzter Stunde nicht zustande kam und damit der Bau der Festung Sargans umgeplant werden musste; die diplomatischen Beziehungen auf dem Nullpunkt waren und wie die definitive Lösung nach dem Weltkrieg die Beziehung der Nachbarn normalisierte, wird im Vortrag von Dr. Peter Baumgartner, Militärhistoriker, Chur, aufgezeigt.

Nach einem militärischen Imbiss im Generalsstübli des Militärmuseums kann das Erzählte vom Dach des Guschaturmes im Gelände nachvollzogen werden oder eine Führung durch die Jahresausstellung über das Maultier genossen werden.